Aktivitäten-Programm der Sprachschule

Englisch auch außerhalb des Klassenzimmers zu sprechen, ist der beste Weg, um Ihr Alltags-Englisch zu verbessern. Optionale gesellschaftliche Aktivitäten helfen den Teilnehmern, andere Sprachschulteilnehmer zu treffen und kennen zu lernen. Dadurch wird das Englischlernen deutlich angenehmer und produktiver. Jede Woche bietet die Schule Ihnen eine Auswahl an außerschulischen Aktivitäten an, aus denen Sie wählen können.

Für gewöhnlich werden die Aktivitäten von Mitarbeitern der Schule begleitet und beinhalten beispielsweise Fahrten zu Museen und Galerien, zu Pubs, Clubs und Restaurants, Bootpartys, Theaterbesuche (14-tägig) oder es handelt sich um Rundfahrten und Wanderungen durch London. Falls Sie bei der Planung von Aktivitäten und Programmen Hilfe benötigen, wird Ihnen die Schule während Ihres Aufenthaltes in London gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen. Des Weiteren werden Exkursionen am Wochenende in viele verschiedene, bekannte, englische Dörfer und Städte angeboten, wie z.B.: - Stratford upon Avon - Salisbury und Stonehenge - Isle of Wight - Oxford - Cambridge - Greenwich - Kew Gardens